Heilung der Familienseele

Aus schamanischer Sicht leben wir neben unserer eigenen individuellen Seele auch das Leben unserer Ahnen weiter. Wir übernehmen ihre hilfreichen Kräfte, die uns unterstützend und haltgebend den Rücken stärken. Wir übernehmen aber auch ihre Traditionen und die von ihnen ungelösten Leiden.

Dieses Seminar beinhaltet die Beschäftigung mit unseren eigenen AhnInnen, die vor uns gelebt haben und so unsere Erdengeschichte mitprägen. Über schamanische Heilrituale werden wir zum Gesundungsprozess unserer Familienseele beitragen, damit wir hier mit der uneingeschränkten Unterstützung unserer AhnInnen unsere Individualität entwickeln und leben können.

Nächster Termin:
  • 20. – 22.04.2018, Freitag 16.00 Uhr – Sonntag ca. 13.00 Uhr