Heilende Klänge und mongolische Gesänge

mit Robert Volopich und Jaavka

Letztendlich ist alles ist Klang und Schwingung!

Klänge wirken direkt auf unseren Körper und die darin gespeicherten Erfahrungen ein.
An dem Tag nehmen wir uns viel Zeit für gemeinsames Singen und Heilung. Ihr könnt auch zur Musik schamanisch Reisen oder einfach „nur“ genießen. Neben meinen intuitiven Gesängen wird Jaavka euch mit Pferdekopfgeige und traditionellem Kehlkopfgesang in die Klangwelten seiner mongolischen Heimat entführen.

Jaavka stammt aus der Mongolei und ist 1994 nach Österreich gekommen wo er an der Uni Wien Jazzgesang studiert hat.

Wenn es das Wetter erlaubt werden wir auch am Feuer oder an Kraftplätzen in der Natur Singkreise abhalten.

Bitte nehmt etwas zum Essen mit. Wir werden dann zu Mittag das Mittgebrachte gemeinsam verspeisen.

Jaavka spielt auf der Pferdekopfgeige (Morin Khuurr):
https://www.youtube.com/watch?v=Phd4fyE7k_4

Kostenbeitrag: € 60,-

Infos und Anmeldung bei Robert: 0676 70 99 130,  robert.volopich@seminarzentrum-schimmelsprung.at